BUND AALEN / Heute

Artenvielfalt im Stadtgarten

Im Rahmen des GEO-Tages der Artenvielfalt beteiligt sich der BUND Aalen am 14. Juni ab 15 Uhr um die Arten im Kocher und angrenzenden Stadtgarten aufzuspüren. Im halbstündigen Turnus werden folgende Fachleute interessierte Bürger begleiten: Hobbyornithologe Horst Fischer NABU Aalen für Vögel, Amphibien, Säuger Diplombiologe Thomas Koller BUND Aalen für Insekten und Blütenpflanzen Dipl. Landschaftspflegerin Ulrike Schnitzler für Bäume und Sträucher Gymnasiallehrer Hanspeter Pfeiffer für Lebewesen im Kocher Der Treffpunkt für alle Interessierte ist der Pavillon im Stadtgarten. Die Idee des GEO-Tages der Artenvielfalt ist es, in einem
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: