Lesen Sie weiter

SCHLEPPJAGD Rund 30 Reiter und eben so viele Hunde folgten der gelegten Fährte durch den Virngrund

Gesellige Schleppjagd ohne Beute

Am Samstag ging vom Schloss aus mit „Hussa und Hundsgebell“ wieder eine herrlich anzuschauende berittene Jagdgesellschaft ins Gelände. Den 30 Reitern und 30 Hunden folgten auf der rund 21 Kilometer langen Route zahlreiche Schaulustige.
  • 5
  • 310 Leser

91 % noch nicht gelesen!