Lesen Sie weiter

AUS DEM GEMEINDERAT ABTSGMÜND
Nachtragshaushalt Der Gemeinderat hat die Satzung zum Nachtragshaushalt 2007 einstimmig verabschiedet. Im Namen von CDU und FWG sprach Armin Friedrich von einer Erfolgsgeschichte. Mit einem Haushaltsvolumen von 29 Millionen Euro habe man den bisher zweithöchsten Stand in der Geschichte der Gemeinde erreicht. Den Vorsatz „Steuern senken, Schulden

79 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel