Gegen Baum geschleudert

Am Mittwoch befuhr eine Autofahrerin gegen 18.40 Uhr die L 1076 von Tannhausen-Riepach in Richtung Ellwangen-Pfahlheim. Ein entgegenkommender Laster mit Anhänger kam zu weit nach links. Die Fahrzeugfahrerin wich nach rechts aus, kam dabei ins Schleudern und in der Folge nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte sie gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde stationär in der Virngrundklinik aufgenommen. Der Schaden beträgt rund 5000 Euro. Zu diesem Verkehrsunfall sucht das Polizeirevier Ellwangen Zeugen. PD
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: