Mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Vom Parkplatz des Berufschulzentrums wollte eine 19-Jährige mit ihrem Auto am Mittwoch Vormittag die Heidenheimer Straße in Richtung Oderstraße überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autos einer Fahrschule, dessen 23-jähriger Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. Beim Zusammenstoß überschlug sich der Wagen der Verursacherin. Die Fahrerin wurde, da sie nach Angaben der Polizei vermutlich nicht angeschnallt war, schwer verletzt und musste per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden 28 000 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel