Angst vorm Peter

VON MICHAEL LÄNGE
Volkshochschule am Münsterplatz - mmmmhh, das hat einen schönen Klang in den Ohren. Im Oktober, so will's die städtische Verwaltung, soll dort der Umbau der Pestalozzischule zur Volkshochschule beginnen. Dies war die eigentliche Nachricht der Bauausschusssitzung am Mittwoch im Gmünder Rathaus. Eine erfreuliche Nachricht. Denn sie zeigt: Trotz knapper Kassen geht noch etwas in Schwäbisch Gmünd. Ein Blick in den Türlensteg oder aber - demnächst - zum Parler-Gymnasium bestätigt dies. Manche jedoch wird diese Nachricht schmerzen. Insbesondere Gmünds Sportler, sie werden einen neidvollen Blick zum Münsterplatz werfen. Dabei ist es bestimmt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: