Am Freitag eröffnet der Weihnachtsmarkt mit der langen Einkaufsnacht

Die Aufbauarbeiten sind in vollem Gange. Am Freitag wird der Gmünder Weihnachtsmarkt erstmals mit einer langen Einkaufsnacht eröffnet. Rund 70 geschmückte Stände werden die Besucher bis zum 19. Dezember mit Geschenktipps und Leckereien in die Innenstadt locken. Festliche Musik, lebendige Krippe, Ausstellungen sowie die Modelleisenbahn bereichern das Angebot. Die Stände sind am Freitag ebenso wie die Geschäfte bis Mitternacht geöffnet. (Foto: Laible)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: