Zur Person

Pfarrer Ullerich

Aalen/Ellwangen   Kürzlich starb der ehemalige Aalener Pfarrer Franz Ullerich im 81. Lebensjahr. Vor knapp 20 Jahren kehrte er mit seiner Schwester wegen der nebelfreien Luft in seine Heimat nach Aalen zurück.Nach seinem Abitur in Aalen hatte er von 1947 bis 1951 in Tübingen Theologie studiert und nach der Priesterweihe in der Ellwanger Basilika 1952 in der Salvatorkirche Primiz gefeiert. Bis 1986 war Franz Ullerich danach in zehn Pfarreien tätig. 24 Stunden Religionsunterricht gehörten dabei 17 Jahre lang zu seinem wöchentlichen Arbeitspensum. Sein Amtsverständnis: „Ein Pfarrer ist für seine Gemeinde da und nicht umgekehrt“.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: