Lesen Sie weiter

familienpflege Seit zehn Jahren bietet das Samariterstift für Menschen mit geistiger Behinderung „Betreutes Wohnen in Familien“ an

„Da war es ein Glücksfall“

Fast etwas schüchtern sitzt Heinz mit den Sozialpädagogen sowie mit Friedhelm Boderke, Bereichsleiter Wohnen beim Samariterstift Neresheim, und seinem Freund Peter um den adventlich gedeckten Tisch im Eigenheim der Familie Gradner. Mit einem Glas Orangensaft stößt man auf ein kleines Jubiläum an. Vor zehn Jahren hat Heinz bei Gertrude und Dieter Gradner
  • 241 Leser

89 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel