Polizeibericht
Streit und SchlägereienAalen Die Polizei musste in der Silvesternacht zu diversen kleineren, häuslichen Streitereien und Schlägereien in Privatwohnungen und Gasthäusern ausrücken. Durch den Schneefall gab es mehrere Unfälle mit Blechschäden, glücklicherweise keine größeren Verkehrsunfälle.In der Notfallaufnahme des Ostalb-Klinikums verlief die Silvesternacht laut Pfleger Lars Müller-Albrechts „normal“: es kamen rund 45 Patienten in die Klinik, darunter vereinzelte Fälle mit Verbrennungen.Auch Franz Guschelbauer, Leiter der Rettungsleitstelle Ostalb, beurteilt die Lage in der Silvesternacht als „normal“. Insgesamt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: