Ellwanger zu Fuß nach Neuler

In Feuerwehrkreisen kennt jeder die Geschichte von den Röhlingern Kameraden, die 1901 zum Feuerwehrtag nach Ellenberg gelaufen sind. Gesagt, getan, dachten sich die Ellwangener: Nach anfänglichem Zweifeln nahm die Begeisterung überhand, und am Sonntag Morgen machten sich auch Röhlinger, Pfahlheimer und Eigenzeller mit den Ellwanger Männern auf den Weg. Bürgermeister Karl Bux ließ es sich nicht nehmen, mit zu marschieren. Die Jugendfeuerwehrgruppe führte den Zug an, und in Dreierreihen wurde singend marschiert. Die Neulemer Feuerwehrmänner machten ihr Versprechen wahr und begrüßten die abgekämpfte Truppe am Ortseingang durch den Musikverein.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: