THEATERFESTIVAL AALEN / "Zungenschlag" spielt "Streichquartett"

Kammer-Koniferen

Das "Streichquartett" war fast so charmant wie Miss Sophie, erinnerte vage an Billy Wilder und ließ einen leisen Hauch Shakespearescher Verwechslungskomik erkennen. Das Boulevard-Theater "Zungenschlag" bewegte sich mit seinem Beitrag zum Aalener Theaterfestival klar im Reich der Komödie.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: