ALEMANNENSCHULE / Vortrag

Erziehungs-Grenzen

Zum Abschluss des Projekts IGEL (Initiative gegen Gewalt, Egoismus, Lieblosigkeit) hält F. Hild, Dozentin am Institut für soziale Berufe in Ellwangen, am kommenden Dienstag, 1. Juli, um 20 Uhr in der Aula der Alemannenschule einen Vortrag über "Grenzen setzen in der Erziehung". Sie wird in der abschließenden Diskussion von Vertretern von Schule, Polizei, Jugendamt und der Koordinationsstelle Prävention unterstützt. vo
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: