Lesen Sie weiter

Keine Nachwehen spürbar

Der Pulverdampf der kommunalen Wahlkampf-Schlacht in Stimpfach hat sich offenbar verzogen: Beim Bürgermeister-Wechsel am Freitag sah man allenthalben nur fröhliche Gesichter in der Waldhalle.
  • 331 Leser

92 % noch nicht gelesen!