Lesen Sie weiter

Ein kurzes, intensives Künstlerleben

Hanspeter Fitz blieben nur zehn intensive Schaffensjahre. In dieser Zeit gelang ihm der Übergang vom Informel in die Neuzeit, von der Figur zur Abstraktion. Die Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd widmet Fitz, der 1969 im Alter von 39 Jahren starb, eine bemerkenswerte Ausstellung.
  • 185 Leser

87 % noch nicht gelesen!