Taizé-Lieder und Flötenklänge

Ein Taizé-Abendgebet bietet die evangelische Kirchengemeinde Lorch am kommenden Sonntag, 6. Juli, im Klosterrefektorium an. Zu Beginn des Gottesdienstes um 19 Uhr werden die Lieder vorgestellt und eingeübt. An die Liturgie schließt sich ein offenes Singen mit Orgel- und Flötenbegleitung an. Wer Flöte oder ein anderes Instrument spielen kann, kann dieses mitbringen. Ein weiteres Abendgebet mit Taizé-Liedern ist für den 14. September vorgesehen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: