Heiße Liebe zu fliegenden Modellen

Die Modellfluggruppe Ostalb präsentierte am Sonntag in der Mehrzweckhalle in Elchingen Flugmodelle aus allen Epochen und Größen. Zu sehen waren Segelflugzeuge mit Flügelspannweiten bis sechs Meter, Motorflieger, Oldtimer-Modellflugzeuge aus den Anfängen der Fliegerei oder Militärmaschinen wie die des „Roten Barons“ (Foto). Besonders bei der Optik, zum Beispiel bei den Beschriftungen, werde auf originalgetreue Details geachtet, erläuterte Schriftführer Arnold Brenner. Der 15-Jährige Sascha Pohl aus Ebnat (rechts) ist das jüngste Vereinsmitglied. Das Jungtalent hat sein Hobby Modellflug vor zwei Jahren entdeckt und will im
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: