Zwei Wohnwagen komplett abgebrannt

Auf dem Campingplatz zwischen Leineckstausee und Brend kam es am Dienstag um 1.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand, dem zwei Wohnwagen mit Vorbauten komplett und vier weitere Anwesen teilweise zum Opfer fielen. Bei dem Feuer explodierten Gasflaschen, die sich in den Wohnwagen befanden. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache laufen. Die Feuerwehren aus Alfdorf, Pfahlbronn und Welzheim konnten den Brand relativ schnell bekämpfen. Der Schaden wird derzeit auf 50 000 bis 60 000 Euro geschätzt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: