Theater-AG schnuppert Artistenluft im Varietézelt

25 Schüler der Theater-AG der Karl-Kessler-Realschule konnten auf Vermittlung des Bezirksamt Wasseralfingen gestern beim Varietétheater "Valentino" am Wasseralfinger Schloss Artistenluft schnuppern. Die von Dietlind Haase und Sieglinde Hailer-Schäfer betreuten Schüler übten sich im Jonglieren mit Keulen, Bällen, Tellern und Ringen, sowie im Diablo und dem Hula-Hoop. Angeleitet wurden sie von Theaterchef Valentino, dessen Frau Corinna und Artist Christoph Aebi. Valentino konnte einige bisher im Verborgenen schlummernde Talente entdecken. Die Schüler lernten Körperbeherrschung, die sie beim Theaterspielen benötigen.>(sk/Foto: sk)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: