LBS unterstützt "Aufwind" mit Spende

Der "Förderverein Aufwind" erhielt von LBS-Bezirksdirektor Ernst Häcker (2. v.l.) einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro. Vorsitzender Wilhelm Schiele (re.), stellvertretende Vorsitzende Maria Theiss (2. v.r.) und Geschäftsführer Michael Fischer nahmen den Scheck in der "Villa Aufwind" in der Alten Heidenheimer Straße mit Freude entgegen. Der Förderverein unterstützt Kinder und Jugendliche mit Lernstörungen, Entwicklungsverzögerungen sowie sozialen und familiären Problemen.>(ast / Foto: opo)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: