Alles verspielt

VfR Aalen verliert gegen den SC Pfullendorf mit 0:1 (0:0) und ist raus aus dem Aufstiegsrennen
Zum Schluss ging’s schnell. Nach der 0:1 (0:0)-Niederlage beim Vorletzten SC Pfullendorf steht bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende in der Fußball-Regionalliga fest: Der VfR Aalen hat sein großes Ziel verspielt und muss den Aufstieg in die 2. Bundesliga abschreiben. Es gibt zwar noch eine theoretische Chance, doch daran glaubt keiner mehr. Und das aus gutem Grund.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: