KOMMENTAR

Alles oder Nichts

Für den VfR Aalen ist die Saison gelaufen. Für Edgar Schmitt noch lange nicht. Es geht jetzt um den Job des Trainers. Und der hat sich mit seinen harten Worten bei der Pressekonferenz in Pfullendorf in eine Alles-oder-Nichts-Situation manövriert. „Was meine Person betrifft, wurde viel manipuliert und viel gelogen“, sagte Schmitt in aller Öffentlichkeit. Es waren keine unüberlegten Sätze. Schmitt wusste genau, was er tat. Und er hat mögliche Konsequenzen bewusst in Kauf genommen. Weil er nur noch eines will: eine Entscheidung zu seiner Zukunft. So oder so. Die Sache hat einen Haken: Die Vereinsspitze kann keine Entscheidung fällen,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel