Preisgekrönter Entwurf von Vitus König

Beim Dornbracht-Solitude-Planungswettbewerb 2003 in Iserlohn erhielt die Aalener Firma Vitus König den ersten Preis für ein außergewöhnliches Badkonzept. Den Teilnehmern wurde die Aufgabe gestellt, ein modernes Bad mit Hilfe einer Multifunktionssäule zu gestalten und deren Produktvorteile sinnvoll in die Planung mit einzubeziehen. Aus vierzehn vorgelegten Entwürfen ermittelten die Juroren nach einem Punktesystem die Gewinner. Bewertet wurden insbesondere Kreativität, praxisgerechte Integration, Innovation beim Materialeinsatz, optimale Nutzung des zur Verfügung stehenden Raumes, Kosten-Nutzen-Aspekt sowie die Qualität der eingereichten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: