CONCORDIA WESTHAUSEN / Rhythmuschor sang von einer "wonderful world"

Globalisierung auf musikalische Art

Die "eine" Welt, mit nur "einem" Himmel über "einer"" Menschheit, eine traumhaft schöne Vorstellung in Zeiten forcierender Globalisierung, der Pessimisten allerdings eher ängstlich begegnen. Beim Konzert des Rhythmuschores der Concordia in der Turn- und Festhalle dagegen dominierte das positive Betrachten von "wonderful world".
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: