Lesen Sie weiter

Das Leben in 200 Jahren

Von Felix Drmola
Ich stehe morgens um acht Uhr auf und lasse mir von meinem privaten Roboter das Frühstück bringen und mich anziehen. Meine Mutter und mein Vater gehen wie alle anderen Erwachsenen in das Roboterwerk, um weitere Roboter herzustellen, zum Beispiel Putzroboter, Kampfroboter, Kochroboter, Waschroboter sowie Unterhaltungsroboter. Die Kinder gehen nicht
  • 5
  • 966 Leser

65 % noch nicht gelesen!