Lesen Sie weiter

Gotthilf Fischer hat eine Rebe

Weinstadt ehrt den Chorleiter im städtischen Prominenten-Weinberg
Einmal nicht unter „seinen“ Chören, sondern im städtischen Wengert war in dieser Woche der bekannte Dirigent und Komponist Gotthilf Fischer anzutreffen. Er erhielt eine Riesling-Rebe auf dem – wie es der Weinstädter Oberbürgermeister Jürgen Oswald in Anlehnung an den weltbekannten „Walk of Fame“ formulierte –
  • 328 Leser

88 % noch nicht gelesen!