Lesen Sie weiter

KINOTIPP

„Outsourced“: Hollywood trifft Bollywood

Die Globalisierung ist grausam. Der amerikanische Callcenter-Vertriebsleiter Todd Anderson verkauft eigentlich ganz erfolgreich Kitsch in Seattle. Von heute auf morgen wird seine Abteilung dichtgemacht und ins indische Gharapuri verlegt. „Ich gehe niemals nach Indien“, sagt Anderson noch, und in der nächsten Szene landet er schon in Mumbai
  • 172 Leser

82 % noch nicht gelesen!