Mehr Platz für Berufsschüler

Mit einem Kostenaufwand von 7,2 Millionen Euro wird das Berufsschulzentrum des Rems-Murr-Kreises- in Schorndorf erweitert. Gestern begannen die Bauarbeiten. In 17 Monaten soll ein Werkstattgebäude mit vier Ebenen und 1643 Quadratmetern Programmfläche entstehen. Unter anderem sind Werkstätten für Zimmerer, Maurer, die Kfz-Berufe und die Baugeräteführer vorgesehen, sowie Universallabors und ein weiterer EDV-Raum. Die Erweiterung des Berufsschulzentrums in Waiblingen war vor zwei Jahren abgeschlossen worden.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: