SELBSTHIFEGRUPPE

Ein Jahr Hilfe für Demenzkranke

Die Betreuungsgruppe für Demenzkranke des DRK-Kreisverbands Aalen besteht seit einem Jahr. Die ehrenamtlichen Helferinnen feierten zusammen mit Altentherapeutin Christine Bühler und Altenpflegerin Barbara Sesselmann im Schloss Fachsenfeld. Hilfe für Demenzkranke, Entlastung für Angehörige - so lautet die Zielstellung der Betreuungsgruppe seit genau einem Jahr. Rund zehn ehrenamtliche Helferinnen sind zu einer festen Gruppe zusammengewachsen, die sich jeden Donnerstag zur Betreuung erkrankter Menschen im Haus der Sozialarbeit trifft. "Wir sind mit großer Freude bei der Sache", meinten die ehrenamtlichen tätigen Frauen bei der "Geburtstagsfeier".
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: