Goldenes Priesterjubiläum

Das seltene 50-jährige Goldene Priesterjubiläum kann am kommenden Samstag, 26. Juli, Pater Georg Stelzer feiern. In der Schönenberger Wallfahrtskirche wird um 10 Uhr eine Eucharistiefeuer abgehalten. Der Redemptorist erhielt bereits am 26. Juli 1953 in München in der Sankt Anna Kirche die Priesterweihe. Als Präfekt und Lehrer arbeitete er dann im Kloster Bickesheim bei Karslruhe. Einige Gemeindemissionen fielen ebenfalls in seinen Tätigkeitsbereich. Seine Kaplanzeit verbrachte er im oberfränkischen Forchheim. Danach übernahm er die Aufgabe als Direktor des Lehrlingswerkes Sankt Gerhard in Gars am Inn. Als Militärpfarrer verbrachte er
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: