Test über drei Jahre in Göggingen

Der Gögginger Bürgermeister Walter Weber wies im Gemeinderatdarauf hin, dass im Hinblick auf den Mobilfunkstandort von D1 die versprochene Messfahrt durchgeführt worden sei. Aus einem Schreiben ginge jedoch hervor, dass eine Leistungsreduzierung nicht möglich sei, so Weber gegenüber den Gemeinderäten. Das Robert-Koch-Institut führt in 150 Gemeinden eine Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen durch. Eine der Gemeinden sei, so Bürgermeister Weber, Göggingen. Dabei sollen 200 zufällig ausgewählte Jugendliche aus Göggingen über einen Zeitraum von drei Jahren untersucht werden. Die Teilnahme daran sei freiwillig, doch wird
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel