Norbert Frank im Ruhestand

In einer Feierstunde verabschiedete Konrektor Peter Fiebig Realschullehrer Norbert Frank aus dem Schuldienst. 36 Jahre lang hat der bei Schulleitung, Kollegen, Eltern und Schülern äußerst beliebte Pädagoge an der Realschule Mutlangen gewirkt. Vom Härtsfeld kommend war Mutlangen ihm zur Heimat geworden. An der Schule unterrichtete "Papa" Frank vor allem in den Fächern Erdkunde, Geschichte und Gemeinschaftskunde. Er war es auch, der an der Realschule die Berufsorientierung aufbaute und bis zum Ende seiner Dienstzeit federführend geleitet hat. Damit wurde Frank für Generationen von Schülern zu einem wichtigen Partner bei ihrer Lebensorientierung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel