Am Montag gegen 18.45 Uhr stürzte ein 36-jähriger Radfahrer, als er auf der Gefällstrecke vom Hofgut Schnaitberg zur L 1165 bei Essingen-Forst in ein Schlagloch geriet. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Quad-Fahrer mit Glück im Unglück Die rasante Fahrt eines Quad-Fahrers endete am Montag um 17 Uhr in einem Zusammenstoß mit einem Auto. Auf dem gesperrten Feldweg zwischen Bopfingen und Kirchheim konnte der Quad-Fahrer nicht mehr ausweichen, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 13 000 Euro. An Bahnbrücke hängengeblieben
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: