Lesen Sie weiter

Knautschzone als Quell der Schmerzen

Serie „Wirbelsäulenerkrankungen“ (3): Schäden an der Bandscheibe – und wie man vorbeugt
Die normale menschliche Wirbelsäule hat 23 Bandscheiben, wobei es zwischen dem ersten Halswirbel (Atlas) und dem zweiten Halswirbel (Axis) keine Bandscheibe gibt. Dies erhöht die Beweglichkeit zwischen diesen beiden Wirbeln, gibt dem Kopf Bewegungsfreiheit zum Nicken und Drehen. Zwischen den sonstigen Wirbeln ist die Bandscheibe unverzichtbar –

92 % noch nicht gelesen!