Laute Nacht, heilige Nacht

„Laute Nacht, heilige Nacht“ – so war das Krippenspiel der Eschacher Kinderkirche und des Eschacher Kinderchors in der vollbesetzten Johannis-Kirche überschrieben. So still und leise war sie dann doch wieder nicht, die Heilige Nacht, denn eine Karawane zog lärmend zur Krippe hin und die Hirten polterten ebenso. Der Stern leuchtete hell und die Engel schritten leise und bedächtig durch das Kirchenschiff. Die Kinder spielten und sangen mit Begeisterung und die Flöten konnten auch in die laute Nacht, heilige Nacht mit ein stimmen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel