EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Krzysztof Penderecki leitet die festliche Aufführung seiner Lukas-Passion im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd

Betroffen von erhabener Größe

Mit einer überwältigenden Aufführung der Lukas-Passion von Krzysztof Penderecki, die weit über das Jahr 2003 hinaus Bestand haben dürfte, endete der Konzertzyklus des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd 2003. Der wohl bedeutendste Gegenwartskomponist dirigierte sein Werk selbst in monumentaler Besetzung für zwei- bis vierstimmigen Knabenchor, drei gemischte Chöre, Harmonium, Flügel, Orgel und großes Orchester.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: