Kein Problem für See und Gäste

Schwäbisch Gmünd. Zwischen LGH-Schülern und der Lorcher Stadtverwaltung gab es offenbar Kommunikationsprobleme. Im Auftrag ihrer Lehrer bearbeiten die Schüler eine Aufgabe, bei der sie sich vorgenommen haben, ein Jugendsportevent, das die Stadtverwaltung keinen Cent kosten soll, am Waldhäuser See auszurichten. Eine Antwort auf ihren Brief vom 29. Januar an Bürgermeister Bühler haben die Jugendlichen bisher nicht erhalten, sagt der hauptverantwortliche Schüler Nico von Lerchenfeld. Wo dieser Brief ist, welchen die Stadtverwaltung als Antwort ihnen geschickt hat, wissen sie nicht. Die in diesem inzwischen in der GT veröffentlichten Brief
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: