Kurz vor Fristablauf: Widerspruch zum Bürgerentscheid Postgebäude

Schwäbisch Gmünd. Jetzt gibt es doch noch einen Widerspruch in Zusammenhang mit dem Bürgerentscheid ums Postgebäude. Er kommt von Professor Dr. Klaus Menzel, Unterzeichner der Unterschriftenliste für den Bürgerentscheid und einer der Vertrauensleute der Bürgerinitiative.Das Schreiben erreichte die Stadtverwaltung einen Tag vor Ablauf der Frist am 28. Februar. Menzel zweifelt im Widerspruch nicht die Auszählung der Unterschriftenliste und die Abstimmung im Gemeinderat an, sondern wünscht eine Klärung der formalen Vorgänge. Dabei geht es noch einmal um den Beschluss vom 12. November, es war die Vorentwurfsplanung für die Landesgartenschau.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: