Polizeibericht: Am Sonntagabend am Bahnhof Goldshöfe

Polizeibeamte angegriffen

Ein Anrufer teilte der Polizei am Sonntagabend gegen 21.20 Uhr mit, dass soeben eine betrunkene Frau am Bahnhof Goldshöfe sein Fahrzeug zerkratzt habe und er diese jetzt festhalten würde. Beamte des Polizeireviers Aalen stellten vor Ort fest, dass am Pkw des Anrufers erheblicher Sachschaden entstanden war. Die Personalien der tatverdächtigen, stark angetrunkenen 40-jährigen Frau konnten die Beamten am Tatort nicht feststellen, da diese sich weigerte, Angaben zu ihrer Person zu machen. Die wurde daher zur Wache verbracht,  wobei sie bereits während der Fahrt die Beamten aufs Übelste beleidigte. Auf der Dienststelle schlug die Frau einem

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel