Lesen Sie weiter

Zu viele Unfälle: Polizei ermittelt

Eine 58 Jahre alte Frau kommt auf der B19 ums Leben, weil der ortsfremde Fahrer wenden wollte
Die Bundesstraße 19 bei Unterkochen entwickelt sich zum Unfallschwerpunkt. Am Donnerstag ist hier bei einem Wendemanöver eine Frau ums Leben gekommen: weil der Fahrer die falsche Zufahrt genommen hat und umkehren wollte. Immer wieder wollen Autofahrer auf dieser Kraftfahrstraße – trotz Verbots – umdrehen. Ist die Verkehrsführung hier
  • 5
  • 1273 Leser

92 % noch nicht gelesen!