Lesen Sie weiter

Polizeikontrolle im Zug

Haschisch, Marihuana und ein Messer

Ein 27-jähriger ehemaliger Spätaussiedler ging der Heidenheimer Rauschgiftermittlungsgruppe am Samstag Abend bei einer Kontrolle  in einem Regionalzug zwischen Herbrechtingen und Heidenheim ins Netz. Der Mann stand unter Drogen und hatte laut Polizei darüber hinaus noch "eine geringe Menge Marihuana" dabei. Obendrein fuhr er ohne Fahrschein.

  • 1
  • 325 Leser

56 % noch nicht gelesen!