Brütting ist Juso-Landesvorsitzender

Der 25-Jährige frühere Juso-Kreisvorsitzende Frederick Brütting ist am Samstag zum neuen Landesvorsitzenden der Jusos gewählt worden. Der aus Neresheim stammende Landtags-Zweitkandidat von Ulla Haußmann hat sich knapp gegen den 30-jährigen Dejan Perc durchgesetzt, der für die Juso-Linke ins Rennen ging. Obwohl die Mehrheitsverhältnisse im Juso-Landesverband eigentlich eher zum pragmatischen, regierungsnahen Flügel neigen, erreichte Brütting mit 52 Prozent der Stimmen ein denkbar knappes Ergebnis. Die Flügelkämpfe sind auf dem Kongress des SPD-Nachwuchses wieder stark aufgebrandet. Die Juso-Linken unterlagen bei allen wichtigen Wahlen,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: