Heidenheim heute 3.35 Uhr

Raubüberfall auf Tankstelle

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03.35 Uhr, fährt ein unbekannter männlicher Täter mit einem dunklen Opel Corsa, von dem die Kennzeichen abmontiert waren, auf das Tankstellengelände an der B 19/466 zwischen Heidenheim und Schnaitheim. Zunächst betankt er sein Fahrzeug für 30 Euro, dann begibt er sich unmaskiert mit einer schwarzen Pistole bewaffnet in den Kassenbereich der Tankstelle. Unter Vorhalt der Waffe erbeutet der Täter mehrere Hundert Euro Bargeld. Anschließend flüchtet  er mit dem Pkw in Richtung Stadtgebiet Heidenheim.

Täterbeschreibung der Polizei:

Männlich, ca. 25 Jahre alt, 180 bis 190 cm groß, schlanke/schlaksige

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: