Zwei Menschen in Lorch tot aufgefunden

Am Samstagmittag, gegen 11.50 Uhr fand eine Nachbarin einen leblosen Mann, der in einem  Gartengrundstück in der Lorcher Gaisgasse lag. Die alarmierten Rettungskräfte fanden in einem überdachten Anbau eine zweite, weibliche tote Person.

Bei den beiden Personen handelte es sich um eine 71-jährige Hausbesitzerin und ihrem 76-jährigen Lebensgefährten. Durch einen hinzugerufenen Rechtsmediziner wurde bei der ersten Leichenschau keine äußeren Anzeichen für eine Gewalteinwirkung an den beiden Leichnamen festgestellt. Auch ergaben sich bei den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei keine Anzeichen auf ein Gewaltverbrechen. Auf

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: