Lesen Sie weiter

Polizeibericht: Auf der Autobahn bei Heidenheim/Oggenhausen

Falsche Absperrung: Zwei Mal Totalschaden in Baustelle

Zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Giengen auf der Autobahn war im Bereich einer Baustellenein- und ausfahrt die einen Meter hohe Metallschutztrennwand für den gesperrten linken Fahrstreifen unterbrochen. Außerdem waren weder Warnbaken noch Pylonen aufgestellt. So sind mehrere Autofahrer der Meinung gewesen, die Baustelle würde enden

  • 444 Leser

60 % noch nicht gelesen!