Der "Hirsch" weicht Wohnhäusern

Ungewöhnliche Perspektive in Aalen-Oberrombach: Zwischen Häusern in der Ortsmitte öffnet sich, je nach Standort, ein Blick auf den Spitalwald (Bild) oder den Weiler "Mädle" mit dem Sandberg. In den vergangenen zwei Wochen ist das ehemalige Gasthaus "Hirsch" in der Limesstraße abgebrochen worden. Umfangreiche Sanierungen wären bevor gestanden; außerdem hatte es Probleme gegeben, einen geeigneten Pächter zu finden. Die Firma Baumanagement Kolb wird jetzt auf der Fläche sechs Doppelhaushälften in Reihe erstellen.>(mam / Foto: gai)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: