Lichterglanz

Gegen Ende des Sommers feiert Schwäbisch Hall die Nacht der Nächte. Der langgestreckte Stadtpark entlang des Kochers verwandelt sich in ein zauberhaftes Lichtermeer mit Tausenden von Lichterbechern und bunten Lampions, die in den alten Bäumen schaukeln. Der Große Siedershof tritt in seinen bunten Kostümen bei Fackeltänzen auf dem 'Grasbödele' um 21.30 Uhr auf. Das farbenprächtige Feuerwerk beginnt um 23.00 Uhr. Nicht nur Lichter erhellen die Nacht, auch Musik liegt in der Luft: auf dem Unterwöhrd spielt Valance, auf der mittleren Bühne Bambolea, auf der Taubenhausinsel, die Rockband Henry.Ackeranlagen Schwäbisch Hall, 20.00 Uhr
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel