Kandidatenrunde ohne Diskussion und Fragen

Zur Bürgermeisterwahl in Böbingen gibt es am Montag, 8. September, ab 19.30 Uhr in der Römerhalle eine offizielle Kandidatenvorstellung. Um die Neutralität zu wahren, erhalte jeder Kandidat die gleich Redezeit. Deshalb soll es keine Diskussion und auch keine Fragen aus dem Publikum geben. "Wer Fragen an die Kandidaten hat, soll diese direkt an die Kandidaten bei deren eigenen Veranstaltungen stellen", so die Gemeindeverwaltung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: