Lesen Sie weiter

Kopf gegen Fels

DRK-Bergwacht rettet 37-jährigen Kletterer
Schwer verletzt wurde ein Kletterer am Montag nach einem Sturz vom Sophienfelsen in Heubach. Doch der 37-Jährige hatte Glück: Die DRK-Bergwacht war unweit der Sturzstelle am Üben und konnte dem hilflosen Mann minutenschnell helfen.
  • 228 Leser

87 % noch nicht gelesen!