SOMMERGESCHICHTEN / Der Uhrenfabrikant Edmund Sommer erbaute die Parlerstraße 26 - eines der späteren Häuser am Graben

Ein Hauch von Buddenbrook in Gmünd

Viele Gmünder nennen sie die "Sommer-Villa". Das Haus in der Parlerstraße 26 hat der Fabrikant Edmund Sommer im Jahr 1923 für seine Familie bauen lassen. Bis heute leben Familienmitglieder in der Villa. Sigi Sommer hat ihr ganzes Leben in dem Haus verbracht, Ed Sommer, in Gmünd ein bekannter Künstler, lebt wieder dort.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: